Montag, 23. Februar 2015

Garnier Mizellen Reinigungswasser

Mizellen Reinigungswasser habe ich schon das ein oder andere Mal probiert, so z.B. von Eucerin. Nun gibt es dieses auch von Garnier, in 3 Ausführungen für unterschiedliche Hauttypen.

Mizellen Reinigungswasser sollen besonders empfindliche Haut effektiv reinigungen ohne Wasser.


"Gesichtsreinigungen gibt es viele. Doch welches Mittel ist für die Haut verträglich und bietet eine wirksame All-in-1-Reinigung?

Der Schlüssel zu wirklich schöner, strahlender Gesichtshaut ist eine sanfte und gründliche Reinigung. Aber die Suche nach dem richtigen Mittel, das perfekt zu deiner Pflegeroutine und deinem Lebensstil passt, ist eine andere Sache. Auf dieses Bedürfnis hin hat Garnier das Mizellen Reinigungswasser entwickelt. Es reinigt die Haut spielend leicht und intensiv. Kein Wunder, dass Mizellen Reinigungswasser ein angesagtes Schönheitsgeheimnis unter Profi-Visagisten ist.

Maximale Wirksamkeit, Maximale Verträglichkeit.

Im Gegensatz zu Wasser und Seife, die die Haut nur oberflächlich von Schmutz befreien, entfernt Mizellenwasser als All-in-1-Reinigung ohne großen Aufwand äußere Unreinheiten im Handumdrehen. Dazu wird es einfach auf ein Wattepad aufgetragen. Die reinigenden Moleküle umhüllen Schmutzpartikel und Make-up-Reste und ziehen sie sofort wie ein Magnet an. Mizellen Reinigungswasser ist auch für sensible Haut geeignet. Es reinigt sanft und schonend Gesicht, Augen und Lippen und hinterlässt ein samtweiches Hautgefühl – ohne zusätzliches Wasser und ohne Reiben.
 Mizellen Reinigungstechnologie
Die innovative Mizellen Reinigungstechnologie von Garnier ist eine praktische Reinigung für jeden Hauttyp (normale, trockene und Mischhaut).
Bei Mizellen handelt es sich um reinigende Wirkstoffe, die wie ein Magnet Unreinheiten, Make-up und überschüssigen Talg auf der Haut anziehen und sanft entfernen, ganz ohne Reiben." [Quelle: Garnier Homepage]

Das Reinigungswasser gibt es für Normale, Trockene und  Mischhaut. Der Unterschied ist jeweils folgender: Normale Haut wird erfrischt, Mischhaut mattiert und trockene Haut mit Feuchtigkeit versorgt.


Zum Testen erhielt ich die Variante für Normale und empfindliche Haut. Die Flasche ist mit 400 ml wirklich riesig und wird so vermutlich eine ganze Weile halten. Optisch gefällt mir das Produkt auch sehr gut. Die Öffnung hingegen etwas weniger. Selbst wenn ich versuche ein Wattepad vorsichtig zu befeuchten, ist es danach im klitschnass und mir läuft das Zeug beim Abschminken das Gesicht runter. Das ist jetzt nicht super schlimm, aber etwas nervig, verwende ich so ja auch mehr, als ich benötige. Reinigen tut es wirklich sehr gut. Make up Reste werden ohne großes Reiben wirksam entfernt. Meine Haut fühlt sich danach gut an und spannt nicht. Hautreizungen treten nicht auf.
So lange ich keinen Blick auf die Inhaltsstoffe und deren Bewertung bei Codecheck werfe, bin ich eigentlich sehr zufrieden und kann mir durchaus vorstellen, das Produkt nachzukaufen.
Dies ändert sich aber bei einem Blick auf Codecheck. Zwei der Inhaltsstoffe sind rot und machen die Haut durchlässiger und anfälliger. Nun weiß ich nicht, ob man ohne diese Inhaltsstoffe, keine Mizellen Reinigungswasser erhält, aber ich finde das muss nicht sein. Da bleibe ich doch lieber bei meinem Waschgel von Luvos. Dieses schminkt super ab, ist sehr gut verträglich und Inhaltsstoffmäßig vollkommen unbedenklich.

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen