Freitag, 30. Januar 2015

Meine letzte Brandnooz Box - Januar 2015

Die Brandnooz Box war für mich bisher eigentlich die einzige wirklich interessante Box. Denn seien wir doch mal ehrlich. Die meisten Frauen haben genug Kosmetik Produkte im Schrank. Ich kann die Sachen immer gar nicht so schnell aufbrauchen, wie sie reinkommen. Und um ehrlich zu sein, ich liebe es durch dm zu schlendern und mir neue Produkte anzuschauen und ja, auch zu kaufen.
Da die Brandnooz Box Lebensmittel enthält, die man einfach schneller aufbraucht als Kosmetikprodukte, habe ich mir diese bestellt. Irgendwie ist für mich hier nun aber die Luft raus.
Zum Einen nervt es mich, immer diese schwere und seit der Umstellung des Umkartons, unhandliche Box aus der Packstation zu holen. (Direkt nach Hause will ich sie nicht auch noch liefern lassen, da meine Nachbarn schon genug belästigt werden.) Zum anderen sind die Produkte zwar ganz nett und bisher habe ich die meisten auch verwendet, aber der wow- und das-wollte-ich-schon-immer-mal-ausprobieren-Moment blieb meist aus. Daher habe ich sie nun gekündigt.

Nun aber zum Inhalt dieser Box. Es gibt eine Neuerung: der Produktflyer wird nur noch Online zur Verfügung gestellt. Dies finde ich super, da ich immer nur kurz für meinen Bericht darauf geschaut und ihn danach in den Müll geworfen habe. So wird die Umwelt geschont.

1. Maggi Kochgenuss Pur „Bratensauce" - 1,29 Euro für 2x 25g
Was für ein heftiger Preis. Knorr Bouillon Pur mit 6 Töpfchen ist m.E. viel günstiger. Und ich liebe Bouillon Pur Rind. Ich werde es mal ausprobieren. Mal sehen, wie es geschmacklich ist.


2. HARIBO Waldgeister - 0,99 Euro für 200g
Gummitiere gehen immer. Allerdings kaufe ich selbst keine Süßigkeiten mehr ein und hasse es, durch die Box immer wieder dazu verführt zu werden. ;-) Natürlich habe ich die Waldgeister gleich aufgemacht. Und sie schmecken wie Waldmeister- und Himbeerbrause. Lecker.

3. Leibniz ZOO Waldtiere - 1,49 Euro für 125g
Leibniz Kekse gehen immer.


4. Niederegger Lübeck Classic - nicht im Online Beileger enthalten. Ein extra?

5. Funny-frisch Double Erdnuss Flippies - 1,99 Euro für 200g
Oh my God. Ich liebe Erdnussflips. Und das
 Problem ist, einmal angefangen, kann ich nicht mehr aufhören, bis die ganze Packung alle ist.


6. Alpro Kokosnussdrink Original - 2,69 Euro für 1L
Von den Alpro Drinks habe ich schon mehrere probiert. Überzeugen konnte mich bisher keines.


7. Dreh und Trink „Zitrone-Limette“ - 0,59 Euro für 200ml
Dieses Produkt spricht mich optisch überhaupt nicht an. Würde ich daher nie nie nie kaufen. Wer denkt sich denn so was aus? Ich hoffe, es schmeckt besser, als es aussieht.


8. KRÜGER Tea Latte 2,59 Euro für 8 Portionen
Hiervon gibt es 3 Sorten: Tea Latte "Rooibos", Tea Latte "Pfefferminz" und Tea Latte "Schwarztee"
Braucht man so etwas? Tee und ein wenig Instant Milch? Kann ich mir nicht einen richtigen Tee aufbrühen und selbst einen Schuss Milch beigeben? Nun gut, für die Arbeit ist es vielleicht ganz praktisch. Trotzdem frage ich mich, wer sich so einen scheiß ausdenkt.


Wie ihr seht, habe ich dieses Mal recht viel auszusetzen. Dies gab daher den Aussschlag, das dies meine letzte Box war.

Kommentare:

  1. Recht viel auszusetzen?? Wo denn? Nur weil dir der Tea Latte nicht zusagt? Hmm... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja nicht nur das. Es sind einfach einige Faktoren. Daher habe ich mich entschieden, die Box zu kündigen.

      Löschen
  2. finde du übertreibst etwas..mir gefällt der Inhalt der Box nicht wirklich, aber ich bin dennoch zufrieden, weil das Unternehmen sich enorm gesteigert hat im Vergleich zu manch letzter Box.

    AntwortenLöschen