Dienstag, 11. November 2014

Ferrero Bastelaktion

Über den Lisa Freundeskreis wurde wie schon im letzten Jahr zur großen Bastelaktion mit Ferrero aufgerufen. Da ich wirklich gerne bastle, habe ich mich natürlich sofort beworben und mich sehr über die Zusage gefreut.
Zum Basteln und dekorieren bekam ich dann von allen Ferrero Sorten jeweils eine Packung übersandt sowie ein Booklet mit Bastelideen.


Wenn ihr gerne bastelt, dann kann ich euch die Ferrero Bastelseite sehr ans Herz legen. Es gibt wirklich tolle Ideen zur Vorbereitung der Adventszeit, zum Dekorieren einer festlichen Tafel sowie Geschnekverpackungsideen. Mir gefällt wirklich sehr viel von dieser Seite und gefüllt, habe ich die Hälfte der Ideen runtergeladen und ausgedruckt.

Sigma und ich füllen uns jedes Jahr einen Adventskalender. Einer wird immer selbst gebastelt, der andere sind fertige an der Schnur aufgereihte Stiefel. Ich war dieses Jahr mit Basteln dran und habe mich daher auf der Ferrero Seite inspirieren lassen. Am Ende habe ich einen Mix erstellt aus mehreren Ideen.


Ich war in einer Idee-Filiale in der neuen Mall of Berlin und habe verschiedene weihnachtliche Tonkartons gekauft. Daraus habe ich dann gemäß der Vorlagen kleine Hütchen gedreht und mit doppelseitigem Klebeband zusammen geklebt. Diese habe ich dann mit verschiedenen Schleifen und Deko-Elementen verziert und mit kleinen Holzklammern versehen.


Für die 6 und 24 habe ich dann aus Filz etwas genäht. Zum Nikolaus gibt es passend einen Nikolausstiefel. Dazu habe ich blauen Filz gemäß der Vorlage ausgeschnitten, die einzelnen Teile vernäht, an die Spitze eine Bommel angebracht sowie die Sterne mit Bastelkleber aufgeklebt.


Das ganze habe ich dann bis oben hin mit Ferrero Küsschen gefüllt.
Da schon einmal beim Nähen war, habe ich gleich zwei solche Strümpfe gemacht. Einen werde ich zu Weihnachten an meine Familie verschenken.


Für die 24 nähte ich ein kleines Filztäschchen mit einer süßen Eule darauf. Versehen mit Knopfaugen sieht sie total niedlich aus und kann mit allerlei kleinen Produkten gefüllt werden.


Das alles werde ich dann auf einem goldenen Deckchen auf Arbeit arrangieren, dazwischen ein Paar Ferrero Spezialitäten und darunter Süßigkeiten und ein paar Kosmetik-Produkte.
Ich hoffe, dass ihr mein Kalender gefällt.

Aber auch zu Weihnachten werde ich weitere Ideen umsetzen. So habe ich mit meiner Mutti schon abgesprochen, wie wir die Festtafel an Heiligabend dekorieren werden. Ich werde kleine Bestecktaschen basteln und mit Rocher verzieren, die Serviette kommt mit einem weinroten Schaukelpferd aus Tonkarton auf den Teller. So sieht unser Weihnachtstisch mal etwas anders aus. Auch von den Verpackungsideen habe ich schon die ein oder andere Idee im Hinterkopf, die ich umsetzen werde. Die Idee mit den weißen Schnee Eulen und Raffaello finde ich z.B. total süß und meine Mutti wird sich sehr darüber freuen, da sie Eulen mag.

Ich werde davon natürlich auch noch Fotos machen, wenn die Geschenke verpackt sind, bzw. die Weihnachtstafel steht. Mir hat diese Aktion total viel Freude gemacht. Die Bastelideen sind einfach klasse. Ich fand es zudem super, von allen Sorten jeweils eine Packung zum Basteln erhalten zu haben. Ich fand es jedoch schade, dass kein Bastelkarton oder Dekoelemente enthalten waren. Denn so hätte man sofort loslegen können. So musste ich erstmal in den nächsten Bastelladen stiefeln und mit dem Basteln warten. Trotzdem war es ein schönes Projekt der anderen Art. Vielen Dank an den Lisa Freundeskreis (auch für die Lisa Zeitung mit tollen Kürbisrezepten).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen