Montag, 14. April 2014

SAGELLA Sensitiv Pflege-Balsam

Dieses Mal handelt es sich um ein Produkt, welches ich mir nach einer Probe selbst bestellt/gekauft habe.
Prinzipiell ist Intimpflege ja immer ein sehr heikles Thema ebenso wie Intimstyling/ -behaarung. Aber, wenn man sich im Intimbereich in welcher Form auch immer immer rasiert, epiliert, wachst wie auch immer, dann kann die Haut nun einmal gereizt reagieren mit Rötungen, Pickelchen und Juckreiz. Ich zähle mich da auch hinzu. Durch Zufall habe ich die Sagella Seite Mitte 2013 entdeckt. Damals konnte man sich noch Proben bestellen, was ich sofort tat. Nach der Rasur habe ich dann dünn den Sensitv Pflege Balsam auf die entsprechende Stelle aufgetragen. Der Balsam kühlt leicht, ist recht dünnflüssig und ergiebig und lässt sich sehr einfach auftragen. Normalerweise bekomme ich dann einige Stunden nach der Rasur, wahrscheinlich auch durch Kleidung noch begünstigt, Juckreiz. Dieser blieb dieses Mal aber aus. Ich habe den Balsam zweimal täglich dünn im Intimbereich aufgetragen und ich hatte keinen Juckreiz, keine Pickelchen etc. Der Balsam hat mich total überzeugt!
Daher habe ich ihn mir bei medpex für 9,99 Euro bestellt. Ein stolzer Preis für gerade einmal 100 ml. Allerdings ist er jeden Cent wert. Ich benutze ihn jetzt ca. 1 halbes Jahr regelmäßig nach der Rasur und die Flasche ist noch knapp halb voll.
Der Balsam ist in einem praktischen Pumpspender und lässt sich so sehr gut dosieren. Ein rundrum tolles Produkt. Ich bin froh, es entdeckt zu haben! Benutze den Balsam auch gerne unter den Achseln. Da bekomme ich nämlich auch manchmal Pickelchen. Auf einem anderen Blog schrieb eine Bloggerin, dass sie den Balsam auch gerne nach dem Augenbrauen zupfen aufträgt. Das habe ich noch nicht probiert, allerdings bin ich da auch nicht so sensibel.


Gespannt bin ich mal auf den direkten Vergleich zu dem Pjur After Shave Balsam. Diesen habe ich letzte Woche über die Empfehlerinnen erhalten. In diesem sind auch 100 ml enthalten, allerdings handelt es sich um einen Sprühkopf. Dies finde ich prinzipiell noch besser und einfacher von der Handhabung, kann mir aber dadurch auch nicht vorstellen, dass er genauso gut pflegt. Nun gut, ich bin gespannt und werde berichten. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen