Sonntag, 27. April 2014

Natural Getrocknete Tomate

Ich bin ja eigentlich gar kein Chipsesser sondern ein Chocoholic :-) Ich liebe Vollmilch Schokolade, am Liebsten kurz vorm wegschmelzen und das leider viel zu oft. Wenn es schon Chips sein müssen, dann habe ich bisher immer nur Erdnussflips gegessen, davon dann aber auch nicht zu knapp. Über die Empfehlerinnen suchte Naturals 5000 Chipstester. Da ich meinen Horizont und meine Geschmacksknospen gerne erweitere, habe ich mich beworben und dann auch noch Glück gehabt.
Recht schnell kam ein wirklich prall gefülltes Chipspaket:


5 Originalgrößen und 20 kleine Packungen
 Bereits am ersten Abend riss ich eine der kleinen Packungen auf, um zu probieren. In diesem Fall handelt es sich um eine neue Naturalssorte in der Geschmacksrichtung getrocknete Tomaten. Getrocknete Tomaten mag ich sehr gerne, da sie sehr geschmacksintensiv bereits von Natur aus sind. Naturals von Lorenz steht allgemein für natürliche Kartoffelchips ohne Geschmacksverstärker. In Verbindung mit getrockneten Tomaten kann ich mir das sehr gut vorstellen. Naturals werden mit Schale gebacken. Folgendes ist in dieser Sorte enthalten:
Kartoffeln (was sonst), Sonnenblumenöl, Salz, getrocknete Tomate (Pulver), Meersalz, Zucker, Zwiebelpulver, Basilikum, Petersilie, Paprikapulver, Oregano, natürliches Aroma.
Die Tomate wird also noch mit ein paar Kräutern abgerundet. Super finde ich die Deklaration der Kräuter, also dass nicht einfach nur "Kräuter" oder "Gewürze" drauf steht. Da muss ich sonst nämlich immer nachfragen und recherchieren, welche Kräuter, da ich eine Thymianallergie habe.



Öffnet man die Packung, riechen die Chips sehr intensiv nach getrockneter Tomate und den Kräutern. Den Geruch finde ich sehr lecker und angenehm. Zu Ostern war ich mit meiner Familie und den Hunden wandern und habe ein paar der kleinen Tüten für unser Picknick im Grünen eingepackt. Die Chips kamen bei meiner Familie durchweg gut an. Alle fanden sie super lecker. Gut fanden sie auch die kleinen Packungen mit 20g Chips. Die Freundin meines Bruders meinte, da fühlt man sich nicht so schlecht, wenn man die aufgefuttert hat. 20g haben immerhin auch nur 100 kcal. Das ist noch in Ordnung.
Sigma hingegen findet die Chips okay, aber nicht herausragend. Irgendwie hat sie sich den Geschmack, ebenso wie ich, intensiver vorgestellt. Getrocknete Tomate ist würzig, intensiv, leicht süßlich - das fehlt mir leider. Vielleicht könnte man einfach die getrocknete Tomate erhöhen.

Auch auf Arbeit habe ich 10 Packungen an meine Kollegen verteilt und alle haben sich gefreut. Ich habe auch nur positives Feedback erhalten. Allen hat es geschmeckt.
Würde ich die Chips nachkaufen? Vielleicht für meine Gäste, da sie ohne Geschmacksverstärker sind. So für mich eher nicht, weil ich für mich alleine wirklich nie Chips kaufe.

Danke für den Test!


1 Kommentar: