Samstag, 5. April 2014

Gewinne der letzten Woche

Auch wenn heute das Wetter nicht so berauschend ist, habe ich mir ein paar Zweige gekauft und einen bunten Osterstrauß gemacht. So habe ich wenigstens etwas Frühling in meiner Wohnung. :-)



In den letzten Wochen erreichte mich der ein oder andere Gewinn, welche ich hier vorstellen möchte:

Im Februar habe ich von Kinderriegel zwei süße Horoskop Packungen gewonnen. Ich liebe Kinderschokolade und diese Packungen kamen genau richtig zum Valentinstag.



Seit diesem Jahr gibt es außerdem wieder die Produkttester-Wochen bei Rossmann. Im letzten jahr hatte ich nicht einmal Glück und so viele Pechvögelchips gesammelt, dass ich am Ende sogar einen 10 Euro Gutschein gewann. Dieses Jahr sieht es etwas besser aus und ich hatte schon ein paar Mal Glück. So habe ich unter anderem von Pantene ein Trockenöl gewonnen.


Es ist okay. Es riecht gut und lässt sich einfach handhaben. Ist für mich jetzt aber kein Unterschied zu anderen Trockenölen, daher habe ich darüber keinen separaten Post verfasst.
Außerdem durfte ich noch Trockenfrüchte und Toni and Guy Shampoo 50 ml testen. Die Trockenfrüchte, Sorte Cranberries, hat meine Mutti, da sie im Gegensatz zu mir Trockenfrüchte liebt.
Das Shampoo empfinde ich als überzogen teuer. 50 ml kosten 3,99 Euro (!). 250 ml gibt es für 9,99 Euro. Es riecht angenehm, aber auch recht stark, die Pflegewirkung ist okay. Für den Preis aber definitiv kein Nachkaufprodukt.

Bei Rossmann gewann ich zudem noch einen zweiten Wilkinson Rasierer. Den entsprechenden Blogpost findet ihr hier. Ich habe den Rasierer noch nicht ausprobiert, da ich im Moment noch den Gillette Venus Sugarberry verwende. Daher kann ich meine Einschätzung noch nicht geben.


Außerdem habe ich auch bei Rossmann auf dem Weg zum Millionengipfel ein Paket mit 2 Parfums erhalten.
Ich freue mich immer über jedes Paket wie ein Schneekönig und kann es kaum erwarten, es zu öffnen und nachzuschauen, was mich erwartet. Bei dem Paket war ich nach dem Öffnen zwar auch erfreut, aber nicht so übermäßig, da ich bei Parfums immer etwas heikel bin. Ich benutze nur Bodysprays und mag nur frische, fruchtige Düfte. Das Frauenparfum passt da so gar nicht rein und ist daher nichts für mich. Das Ferrari Parfum für Männer finde ich vom Duft her angenehm. Ich habe es Alex gegeben.




Wie ihr an meiner rechten Leiste sehen könnt, habe ich derzeit einige Produkte im Test.
Ich verwende jetzt seit einer knappen Wochen die Loreal Produkte und bisher kann ich nichts hinsichtlich mehr Griffigkeit und dickerem Haar feststellen. Aber mal abwarten. Die Leibniz Kekse hingegen sind super toll und mega lecker. Die kleinen Geister sind super niedlich.
Auch die Becel Margarine hat mich bisher geschmacklich ziemlich überzeugt.
Mit den John Frieda Produkten warte ich noch auf meine Reise nächsten Monat. Sie haben die perfekte Größe und werden mich nach Cornwall begleiten.
Darauf freue ich mich schon sehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen