Donnerstag, 27. Februar 2014

Clinique und Dr. Hauschka

Ich bin ja immer noch auf der Suche nach der richtigen Pflege für mein Gesicht und natürlich auch für meine Beine, Ellbogen etc.
Nachdem mich die Dramatically Different Moisturizing Lotion (kurz DDML) von Clinique überzeugt hatte, wollte ich eigentlich komplett auf Clinique umstellen. DDML hat wirklich Wunder bewirkt, was die Feuchtigkeit meiner Haut angeht. Sie war lange Zeit supertrocken und rau. Die Spannkraft fehlte. Dank der Lotion fühlte sich meine Haut endlich wieder normal an und ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt.

Dramatically different moisturiuing Lotion für sehr trockene bis trockene Mischhaut

Daher habe ich mehrer Proben meinem Warenkorb hinzugefügt als ich mir die Reinigungslotion für trockene Mischhaut bestellte. Das man bei jeder Bestellung auf der Clinique Homepage Proben dazu packen kann, finde ich super. So kann man die doch recht teuren Cremes ausprobieren. In meinen Fall war das auch sehr gut.

Clinique Superdefense, Clinique Moisture Surge Intense, Clinique All about eyes
 Die Superdefense Creme hat mir von der Konsistenz her gar nicht gefallen. Und leider habe ich auch beide Cremes, Superdefense und Moisture Surge Intense, nicht vertragen. Ich bekam dadurch Pickelchen.
Sehr gefallen hat mir jedoch die Augencreme. 5ml Probiergröße ist recht ordentlich und ich habe die Creme nun ca. 3 Wochen verwendet. Meine Haut fühlt sich nach dem Auftragen super zart, weich und glatt an. Zudem habe ich das Gefühl, dass meine Augenringe weniger sichtbar sind.


Aber nichtsdestotrotz oder eben auch gerade weil die Cremes mir nicht zusagten, habe ich mich nach was neuem umgeschaut. Sigma benutzt seit Oktober letzten Jahres die Dr. Hauschka Produkte. Dr. Hauschka ist Naturkosmetik, die keien Tierversuche durchführt. Wenn man auf der Intenetseite mal ein wenig stöbert bzw. Artikel über Dr. Hauschka liest, dann wird schnell klar, dass es hier nicht allein um Profit geht, sondern vor allem auch um Nachhaltigkeit. Zudem handelt es sich hier um Naturkosmetik die häufiger ausgezeichnet wird und auf Codecheck stets nur grün erhält für die Inhaltsstoffe.

Da ich aber viele Allergien habe und in den Produkten viele Kräuter drin sind, wollte ich sie zunächst einmal ausprobieren. (Mal ganz davon abgesehen, dass die Produkte auch verhältnismäßig teuer sind) Daher finde ich super, dass es fast alle Produkte auch in Probiergrößen zu kaufen gibt. So gibt es beispielsweise ein Produktset eigens für unreine Haut bestehend aus 6 Produktproben.


Das Set sieht richtig hübsch aus in der Metalldose. Enthalten sind:
  • Waschcreme 10ml
  • Gesichtstonikum Spezial 10ml
  • Gesichtsöl 5ml
  • Gesichtsdampfbad 10 ml
  • Revitalmaske 5ml
  • Reinigungsmaske 10ml
Wie man sieht, ist das meiste schon alle. Die Reinigungsmaske war in einem kleinen Tütchen, welches ich leider schon weggeschmissen habe. Die Produkte reichen locker für 1 Woche. So kann man ausgiebig testen. Abschminken, dann wird die Gesichtswaschcreme in die Haut gedrückt und abgespült. Dann das Tonikum großzügig als Stärkung auf der Haut verteilen und zum Schluss mit 2-3 Tropfen Öl die Haut pflegen. Das Öl finde ich total klasse. Meine Haut fühlt sich danach sehr gut und zart an.
1-2 mal die Woche wird das Gesicht dann intensiv gereinigt mit dem Dampfbad. Danach mischt man am Besten die Reinigungsmaske an und trägt diese für 10 Minuten auf. Zum Abschluss lässt man dann die Revitalmaske 15 Minuten einwirken. Ich vertrage alle Produkte super. Und ich habe vor allem nach der Intensivreinigung das Gefühl, dass meine Unreinheiten nach vorne geholt worden. Meine sitzen sehr tief und ich habe wie so kleine Knubbel unter der Haut. Diese sind sehr gut nach vorne gekommen und haben sich teilweise auch ein wenig geöffnet. Natürlich kann ich nach einer Woche nun noch nicht sagen, ob es mein Hautbild radikal verbessern wird. Dies braucht Zeit. Aber meine Haut fühlt sich erstmal sehr gut an und ich vertrage die Produkte. Einziges Manko: der Preis. Alleine die Grundausstattung aus Waschcreme, Gesichtstonikum Spezial und Gesichtsöl kostet mich rund 40 Euro. Ich habe mir die Produkte dennoch bestellt und möchte sie gerne über einen längeren Zeitraum ausprobieren.

Handcreme und Körperbalsam Mandel für trockene Haut

Seit ca. 2 Wochen besitze ich nun schon die Handcreme. Gelockt wurde ich auf der Internetseite mit dem Hinweis "Auch raue Ellbogen werden wieder glatt.". Ich habe im Winter immer unglaublich rauhe und rissige Ellbogen. Selbst bei täglichen Eincremen mit Urea Creme und ab und an einem Ölbad wird es nicht besser. Daher habe ich mir die Creme gekauft. Und was soll ich sagen, sie wirkt! 3 Mal aufgetragen und das nur jeden 2. Tag ganz dünn und meine Haut ist wieder streichelzart an den Ellenbogen! Dies rechtfertigt für mich dann auch den Preis von 9 Euro. Denn sie wirkt.
Außerdem habe ich nun auch noch den Körperbalsam Mandel in Benutzung. Ich habe ihn bisher nur einmal verwendet und bin gespannt, ob er genauso gut ist, wie die Handcreme. Es wäre super, wenn das Gleichgewicht meiner Haut wieder hergestellt wird und ich nicht mehr so oft cremen müsste.

Mittwoch, 19. Februar 2014

Always Twist & Flex



Über For me gab es mal wieder eine neue Testaktion. Dieses Mal speziell für Frauen, denn es handelt sich um eine neue Binde von Always. 

Ich muss sagen, dass Always für mich lange Zeit nicht in Frage kam. Die Optik der Verpackungen sprach mich nie ganz an, aber was noch wichtiger ist: Die Binden hatten früher immer eine Plastikartige Oberfläche, die bei mir zu Schwitzen und Jucken im Intimbereich führte. Zudem mag ich diese ganzen Frischedüfte in Binden und Slipeinlagen nicht, weshalb Always bei mir nie im Einkaufswagen landete.   Früher kaufte ich daher immer Camelia und seit dm die Eigenmarke Jessa verbessert hat, kaufe ich Jessa (Slipeinlagen, Tampons, Binden). Daher hat mich der Test auch sehr interessiert, da die neue Alwaysbinde mit einem weichen Tragegefühl durch baumwollähnliche Oberfläche wirbt.


„Die neue Always twist & flex normal plus hat eine flexible Passform. Sie folgt allen Bewegungen und bietet Ihnen damit neben dem hohen Tragekomfort auch zuverlässigen Schutz an Ihren Tagen.

Die besonderen Merkmale der Always twist & flex sorgen dafür, dass Sie sich sauber und geschützt fühlen:
  • Weiches Tragegefühl durch baumwollähnliche Oberfläche
  • Feminines Design mit Beauty Applikationen
  • Einzigartige Always Flügel mit 4 Aktivzonen passen sich jeder Bewegung des Slips an
  • Besonders dünn für maximale Bewegungsfreiheit
Die neue  Always twist & flex ist besonders dünn, so dass man sie kaum spürt. Trotzdem bietet sie sehr hohen Schutz. Der bewährte saugfähige Kern sorgt für zuverlässigen Schutz und ein trockenes Gefühl beim Tragen. Die dünne Form der Binde und eine sehr gut haftende Klebefläche bieten maximale Bewegungsfreiheit und optimalen Sitz. Und auf der Haut fühlt sich die Binde so sanft an wie Baumwolle.“  (enthält aber keine Baumwolle)

Es gibt die Binde in 3 Varianten:

  •  Always twist & flex normal ohne Flügel für ausreichenden Schutz an Tagen mit leichter bis normaler Periode.
  •  Always twist & flex normal plus mit Flügeln für Tag mit normaler Periode.
  •  Always twist & flex long plus mit Flügeln für zuverlässigen Schutz auch an Tagen mit starker Periode bzw. wahrscheinlich auch für die Nacht gut geeignet.

Mein Projektpaket enthielt 3 Packungen der Variante 2 Always twist & flex normal plus. Dies finde ich super, da ich bisher nur schlechte Erfahrungen mit Binden ohne Flügel gemacht habe. Meines Erachtens halten die nie richtig an Ort und Stelle und es läuft schnell etwas daneben. Daher kaufe ich immer nur Binden mit Flügeln. Allgemein nehme ich recht häufig Binden und variiere während meiner Periode zwischen Tampons und Binden. Für unterwegs, die Arbeit, Sport etc. finde ich Tampons ungemein praktisch (wobei ich es hygienischer fände für unterwegs, wenn es auch bei uns die verschiedenen Tamponstärken mit Applikator gäbe, so wie in den USA). Zu Hause und nachts greife ich sehr gerne auf Binden zurück.
Die Verpackung der neuen Always twist & flex gefällt mir sehr gut – weiß mit lila (Ich liebe Lila, ist meine Lieblingsfarbe :-)!). Viel besser als dieses komische petrol-grün der früheren Bindenpackungen. Das fand ich bei Camelia früher immer so edel: rot auf weiß. Machte einfach was her.

Die Binden selbst sind in einer weißen Folie einzeln verpackt. Schon verpackt fällt mir auf, wie dünn die Binden sind! Kein Vergleich zu manchen früheren Modellen, wo man das Gefühl hatte, ne Pampers anzuhaben. Im Vergleich zu meinen derzeit verwendeten Jessa Ultra Binden normal mit Flügeln würde ich sagen, ist sie geringfügig dünner. Die Binde haftet sehr gut im Slip, fast schon zu gut. Denn ich hatte ein paar Mal das Problem, dass mir kleine Klebefetzen im Slip haften blieben von den Flügeln, beim Rauslösen der Binde aus dem Slip. Ansonsten bin ich von der Binde aber total begeistert. Sie ist wirklich super dünn und kaum zu spüren. Um sie wirklich ausgiebig testen und beurteilen zu können, habe ich auch tagsüber eine Binde statt Tampon verwendet.  Man sieht sie nicht unter der Jeans durchdrücken, das war immer meine Angst. Die Binde verrutscht nicht und macht jede Bewegung mit. Zudem läuft nichts aus und der Kern der Binde ist ordentlich saugfähig. Eine Binde die mich durchaus überzeugt hat und zukünftig häufiger zum Einsatz kommen wird, auch tagsüber. Beim Sport habe ich sie jetzt noch nicht ausprobiert. Werde ich aber bei meiner nächsten Periode auch mal ausprobieren.
Ein Lob möchte ich dem For me-Team aussprechen. Die Testpakete kommen  immer sehr liebevoll verpackt an. Toll fand ich auch die Ideen der kleinen Geschenkverpackungen mit lila Schleifenband, um die Binden hübsch verpackt weiter geben zu können. Auch die Reiseboxen kamen sehr gut an. Diese sind wirklich süß und neutral, 2 Binden passen locker rein.
Auch die Projekthandbücher sind stets sehr informativ und bieten einen guten Überblick über das Produkt. Zudem gibt es immer Tipps zum Bekanntmachen und Weitergeben bzw. wie in diesem Fall auch Tipps zur Bewegung während der Periode.


Süße Geschenkverpackungen für meine Kollegen

Last but not least der Preis: 1,49 Euro zahlt man für 14 einzeln verpackte Binden und 2,79 Euro für die 28er Packung.


Sonntag, 9. Februar 2014

Kneipp Regeneration - Naturkosmetik für die Frau ab 40

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, warum ich über Kosmetik für die Frau ab 40 schreibe, wo ich doch erst 28 bin. :-)
In dem Fall hat meine Mutti getestet. Kneipp suchte im Dezember Produkttester für die neue Regenerations-Serie und man konnte sich auch für jemand anders, in meinem Fall für meine Mutti, bewerben. Vor ca. 4 Wochen bekam ich dein Paket mit 3 Produkten aus der Regenerations-Serie zugesandt, welches ich sofort weitergab an meine Mutti. Diese verwendet die Produkte nun seit ca. 4 Wochen. Ich denke, dies ist ein guter Zeitraum für einen Test. Kneipp wies im Anschreiben darauf hin, dass es am Anfang beim Wechsel auf Naturkosmetik zu Anpassungserscheinungen kommen kann und dass man daher die Produkte über einen längeren Zeitraum verwenden soll.

Produktset inkl. Flyer mit Produktproben

Ich muss ja sagen, ich bin bei diesem ganzen Anti-Falten-Hyaluron Zeug immer skeptisch.
Kneipp hat das Wirkprinzip dieser Regenerations-Serie sogar zum Patent angemeldet.
Was unterscheidet Kneipp Regeneration von anderen Produkten und was ist das Besondere daran?

" Ab sofort gibt es von Kneipp eine neue Naturkosmetikserie für die Frau ab 40. Die zehn Pflegeprodukte für Gesicht, Hals, Hände und Dekolleté basieren auf einem einzigartigen Wirkprinzip, das die Regeneration der Hautbarriere aktiviert und unterstützt. Dadurch wird die Haut nachweislich geglättet und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt.

Kneipp hat das ganzheitliche Wirkprinzip der neuen Serie Regeneration durch Naturkraft in Kooperation mit international anerkannten Wissenschaftlern aus der Dermatologie und Hautbarriereforschung entwickelt und zum Patent angemeldet. Die Wirkung und Verträglichkeit von „Regeneration durch Naturkraft“ wurde in unabhängigen dermatologischen Verträglichkeitsprüfungen, hautphysiologischen Wirksamkeitsstudien und Anwendungsbeobachtungen umfassend überprüft und bestätigt.

Wie alle Naturkosmetikprodukte der Marke Kneipp ist die neue Naturkosmetikserie „Regeneration durch Naturkraft“ durch das weltweit anerkannte Naturkosmetik Siegel „Natrue“ zertifiziert. Das Siegel ist nicht gewinnorientiert, schafft Transparenz für den Verbraucher und leistet einen wichtigen Beitrag zu nachhaltiger, natürlicher Pflege." (Auszug von der Kneipp Webseite)

Meine Mutti erhielt 3 von 10 Produkten aus der Serie. Wenn man auf der Internet Seite von Kneipp schaut, so ist das Sortiment sehr umfangreich. Von Reinigung (Gesichtsmilch und -wasser) über Tagescreme zu Spezialpflege (Augen Roll-On und -creme, Serum, Puder (wofür verwendet man das eigentlich), Handcreme) ist alles dabei.

1. Reinigungsmilch
"Diese zertifizierte Naturkosmetik-Serie aktiviert und unterstützt die Regeneration Ihrer Haut. Sanft, umfassend und nachweislich wirksam.

Die natürliche Wirkstoffkombination mit Taublattextrakt und pflegendem Mandelöl ermöglicht eine gründliche, aber schonende Reinigung der Haut mit 24h Feuchtigkeitseffekt. Sie belebt die Haut und sorgt für einen frisch-strahlenden Teint. Die Reinigungsmilch eignet sich auch als Augen-Make-Up Entferner.
Wirksamkeit und Verträglichkeit der Kneipp® Serie Regeneration wurden in dermatologischen Studien von unabhängigen Testinstituten nachgewiesen."
Reingigungsmilch im praktischen Pumpspender
Die Reinigungsmilch wird mit einem Wattebausch auf dem Gesicht aufgetragen und dann mit warmen Wasser gründlich abgespült.
Die Reinigungsmilch ist in einem praktischen Pumpspender. Dies ist viel praktischer als Tuben und ich verstehe nicht, warum Reinigung meist in Tuben ist. Meine Mutti nimmt ca. 2-3 Pumphübe. Bei der ersten Benutzung brannte ihr Gesicht ziemlich von der Reinigungsmilch. Zudem brennt sie meist leicht in den Augen, jedoch noch nicht so doll, dass diese gerötet sind. Ansonsten verträgt sie die Reinigungsmilch sehr gut. Sie entfernt auch Make up zuverlässig und trocknet die Haut nicht aus. 200 ml kosten bei dm 8,95 Euro.

2. 24 h Creme
"Diese zertifizierte Naturkosmetik-Serie aktiviert und unterstützt die Regeneration Ihrer Haut. Sanft, umfassend und nachweislich wirksam.

Die natürliche Wirkstoffkombination mit Taublattextrakt eignet sich als Tages- und auch als Nachtpflege. Sie schützt die Haut vor lichtbedingter Hautalterung und freien Radikalen. Die glättende Intensivpflege verwöhnt mit langanhaltender Feuchtigkeit und einem zarten Duft.
Wirksamkeit und Verträglichkeit der Kneipp® Serie Regeneration wurden in dermatologischen Studien von unabhängigen Testinstituten nachgewiesen."
 

Die Creme ist sowohl Tages- als auch Nachtcreme in einem. Sie ist in einem praktischen Tiegel. Sie versorgt die Haut gut mit Feuchtigkeit. Meine Mutti verwendet sie nur Abends, da sie Morgens eine BB Creme verwendet und diese für sie ausreichend ist. Interessanter Weise hat meine Mutti gesagt, dass sie tatsächlich einen Unterschied sieht. Sie meint, die Falten werden weniger, die Haut ist gut durchfeuchtet und fühlt sich praller an. Die Creme hat sie voll überzeugt. 50 ml kosten 13,95 Euro bei dm.

3. Wirkmaske 2x5 ml

"Diese zertifizierte Naturkosmetik-Serie aktiviert und unterstützt die Regeneration Ihrer Haut. Sanft, umfassend und nachweislich wirksam.

Die aufbauende Intensivpflege mit Soforteffekt versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und glättet sie. Die Haut fühlt sich geschmeidig und vitalisiert an und ist sichtbar erholt.
Wirksamkeit und Verträglichkeit der Kneipp® Serie Regeneration wurden in dermatologischen Studien von unabhängigen Testinstituten nachgewiesen."

Hierzu kann ich leider noch nichts weiter sagen, da meine Mutti noch keine Zeit hatte diese zu testen bzw. es immer vergessen hat. :-)
Die Maske gibt es für 2,45 Euro bei dm.

Man sieht, die Produkte sind etwas höher preisiger. Dies ist auch die einzige Kritik meiner Mutti in Verbindung mit den Packungsgrößen. Nach Anbruch sind die Produkte nur 3 Monate haltbar. Dafür findet meine Mutti die Packungen zu groß. 150 ml Reinigungsmilch bzw. 30 ml Creme zu einem entsprechend reduzierten Preis, fände sie besser. Sie benutzt die Produkte nun seit einem Monat und hat noch nicht mal ein Drittel der Produkte verbraucht. Und bei dem Preis ist es dann schon schade, wenn man den Rest wegschmeißen und neu kaufen muss.

Das Design gefällt meiner Mutti sehr gut. Es ist weiß und schlicht. Nur das Logo ist grün. Die Produkte stehen bei dm im oberen Regal und sind leicht sichtbar. Als ich mal schauen war, hatte ich aber das Gefühl, dass nicht alle Produkte im Sortiment waren. Ich habe allerdings nicht nachgezählt und weiß nur mit Sicherheit, dass es kein Gesichtswasser gab.
Sie ist wirklich überzeugt von den Produkten und verwendet sie sehr gerne. Den Duft empfand sie anfangs als zu stark von den Produkten. Sie hat sich jedoch daran gewöhnt und mag ihn sehr gerne. Sie freut sich sehr, diese testen zu dürfen. Es gibt derzeit über Payback 20 fach Punkte auf die Kneipp Regenerations Produkte, daher wird sich meine Mutti nächste Woche mit ein paar der Produkte eindecken.

Kurz erwähnen möchte ich noch, dass alle 3 vorgestellten Produkte ausschließlich grüne Inhaltsstoffe laut Codecheck haben. Man kann diese Produkte also bedenkenlos verwenden. Wenn ich 40 oder zumindest fast 40 wäre, würde ich überlegen umzusteigen. Ich bin jedoch gerade bei den Clinique Produkten auf der Suche nach der nahezu perfekten Pflege.

Vielen Dank an Kneipp, dass ihr meiner Mutti diesen Test ermöglicht habt!

Freitag, 7. Februar 2014

Pantene Pro-V Youth Protect 7

Als For me Anfang des Jahres zu einer großen Produktbotschafteraktion mit 10.000 (!) Teilnehmerinnen für das neue Pantene Pro-V Youth Protect 7 aurief, habe ich nicht lange überlegt und mich angemeldet. Und ich hatte auch Glück und wurde ausgewählt. Das hier ist das Paket:


Als kleinen Zusatz gab es nicht nur Shampoo und Spülung sowie Proben zum Weitergeben, sondern auch noch die dazu passenden BB Creme für die Haare.

Doch was ist das Konzept der neuen Pantene Pro-V Youth Protect 7 Pflegeserie?
Anti-Aging für das Haar.
Das soll funktionieren? Ich war skeptisch.

"Kräftige und volle Haare sind ein Symbol für Jugend und Gesundheit. Sie sind ein wichtiges Accessoire und helfen dabei, dass wir uns selbstbewusst und wohl fühlen. Doch bereits ab dem 20. Lebensjahr verändert sich die Struktur der Haare und der Alterungsprozess beginnt. Daher ist es wichtig, rechtzeitig mit der richtigen Haarpfl ege vorzubeugen, um das jugendliche Aussehen des Haares zu erhalten.

Mit der neuen Youth Protect 7 Pfl egeserie erhält Pantene Pro-V Zeichen von jugendlichem Haar, in dem es das Haar vor zukünftigen Schäden schützt sowie Glanz und Fülle verleiht."
Shampoo

"Die 7 Zeichen für jugendliches Haar sind:
- Kraft gegen Stylingschäden
- Fülle
- Glanz
- Geschmeidigkeit
- Feuchtigkeit
- Reparierte Schäden an der Haaroberfläche
- Wiederstandsfähige Haarspitzen"


"3 Schritte zu jugendlichem Haar:
Schritt 1: Shampoo. Die leichte, wasseraktivierte Formulierung reinigt das Haar sanft aber gründlich. Dabei wird das Haar gepfl egt ohne zu beschweren, so dass es seine natürliche Fülle behält. Zusätzlich schützt das Shampoo gegen zukünftige Stylingschäden und äußere Einflüsse. 

Schritt 2: Pflegespülung. Die Anti-Ageing-Formel pfl egt das Haar, ohne es zu beschweren, und verleiht ihm Fülle und Glanz. Durch eine optimale Feuchtigkeitsbalance wird es geschmeidiger und die Kämmbarkeit verbessert sich. Zusätzlich schützt die Pflegespülung strapaziertes Haar vor zukünftigen Schäden.

Schritt 3: BB Crème. BB steht für „Beauty Balm“ (Schönheitscrème): Das 7-in-1-Produkt beinhaltet pflegende und schützende Stoffe, die aus der Hautpflege bekannt sind. Die BB Crème kann täglich im feuchten oder trockenen Haar angewendet werden und muss nicht ausgewaschen werden. Sie sorgt für Geschmeidigkeit, verleiht ein seidig-weiches Finish, verbessert die jugendliche Strahlkraft, repariert Schäden an der Haaroberfläche und schützt vor Umwelteinflüssen."

Spülung
Erschreckend finde ich, dass die Haare bereits ab 20 altern, kraftloser aussehen und weniger dicht nachwachsen.
Nun aber zu meinen Erfahrungen:
Die Verpackung mit dem Lila-Ton trifft genau meinen Geschmack, da ich lila liebe. In dem Shampoo sind 250 ml enthalten. Es lässt sich sehr gut verteilen und hat eine cremige, milchige Konsistenz. Es reinigt und pflegt das Haar super. Und es lässt sich sehr gut ausspülen. In der Spülung sind nur 200 ml enthalten. Beide Produkte kosten bei dm je 2,35 Euro. Auch die Spülung lässt sich gut im Haar verteilen und ausspülen. Sie beschwert das Haar nicht und pflegt es geschmeidig. Mir gefällt besonders der Duft der Produkte. Mich würde mal interessieren, was da als Kopf- und Herznote verwendet wurde. Denn ich liebe den Duft!
Mein Haar riecht den ganzen Tag danach.
Etwas verwundert hat mich dann doch der Ausdruck "BB Créme". Für die Haare? Ich dachte, die benutze ich nur für mein Gesicht. Aber sie heißt deswegen BB Créme, weil sie genauso viele Effekte erzielt wie eine BB Créme fürs Gesicht. Sie riecht auch fantastisch und ergänzt Shampoo und Spülung fantastisch. 125 ml der BB Créme kosten 6,75 Euro bei dm.

BB Créme



Ob die Produkte es tatsächlich schaffen, die Jugendlichkeit meines Haares wiederherzustellen, kann ich noch nicht restlos sagen. Ich habe derzeit viel Haarbruch und verwende die Produkte erst seit ca. 2 Wochen. Ich werde später ggf. nochmal updaten.

Vielen Dank auf jeden Fall an For me, dass ich bei dieser tollen Aktion dabei sein durfte!

Donnerstag, 6. Februar 2014

Wellness & Beauty von Rossmann

Von Rossmann bekam ich Anfang dieser Woche ein großes Paket gefüllt mit 5 Produkten der neuen Wellness & Beauty Reihe. Passend zur Jahreszeit gibt es acht neue Produktserien zum Wohlfühlen, pflegen und entspannen. Die unterschiedlichen Serien tragen Namen wie "Himmelhoch glücklich" oder "Sorgenlos ausgelassen". Jede Serie hat eine andere Duftrichtung, so dass wirklich für jeden etwas dabei sein sollte.

 
So riecht "Himmelhoch glücklich" nach Mango & Papaya. Aus dieser Serie bekam ich die Körperlotion. Und um es vorweg zu nehmen. Ich liebe sie! Der Duft ist einfach göttlich. Und obwohl ich eigentlich genug Cremes gerade in Verwendung habe, hat diese sofort den Weg auf meinen Couchtisch gefunden und ich creme mir zwischendurch immer wieder Arme und Hände damit ein. Die Lotion ist in einem praktischen Pumpspender. Die Lotion hat eine relativ feste Konsistenz, ist leicht gelblich und lässt sich super verteilen. Sie pflegt die Haut gut und meine Hände duften noch sehr lange nach Mango & Papaya. 250 ml kosten 4,49 Euro.


Auch aus der Serie "Traumhaft beschwingt" bekam ich ein Produkt - den Duschschaum. Die Verpackung sieht aus wie ein Deo und lässt sich auch genauso verwenden. Schütteln, drücken und das flüssige Duschgel kommt als fester Schaum auf die Haut. Wie alle Produkte dieser Serie, riecht er nach Kirschblüte und Rosenextrakt. Der Duft gefällt mir sehr gut und der Schaum lässt sich super auf der Haut verteilen und auch wieder abspülen. 250 ml des Schaums kosten 2,99 Euro.

"Zauberhaft verführt" riecht nach Vanille und Sesamöl. Hieraus bekam ich die Dusch-und Badecreme. Ich muss sagen Vanilledüfte sind nicht meins, trotzdem riecht die Duschcreme für mich recht angenehm. Da Sigma aber total auf Vanille steht, habe ich es ihr gegeben. 250 ml gibt es für 2,99 Euro.


Wer möchte sich nicht "Federleicht unbeschwert" fühlen? Mit dem nach zarter Mandelmilch und Bambus-Extrakt duftendem Körperpeeling ist dies möglich. Die Haut wird durch das Peeling wunderbar zart und duftet einfach atemberaubend. Ich liebe den Mandelduft sehr. Leider wird das Peeling in dem Newsletter nicht aufgeführt, daher kann ich euch auch den Preis leider nicht nennen. Ich vermute aber mal, dass es ebenso wie die Duschgele 2,99 Euro kostet. Enthalten sind in der Tube 200 ml.

 

Das letzte Produkt erhielt ich aus der Serie "Wunderbar verwöhnt". Reichhaltige Sheabutter und reines Mandelöl pflegen die Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit. Ich erhielt die Körperbutter. Diese ist in einem Tiegel und kostet 4,49 Euro. Sie riecht super und ist aufgrund der reichhaltigen Textur genau das Richtige für diese Jahreszeit.

Wellness & Beauty hat viele tolle Produkte. So gibt es auch noch eine Haar, Lavendel und Oliven Serie.
Ich habe mich sehr über alle Produkte gefreut und ganz besonders über die Mango & Papaya Lotion. Vielen Dank Rossmann.

Dienstag, 4. Februar 2014

Bebe more die Zweite

Letztes Jahr berichtete ich bereits an dieser Stelle über die neue Produktlinie bebe more für die junge, selbstbewusste Frau. Ich hatte damals auch gesagt, dass ich mir bereits das Waschgel gekauft habe. Zudem hat Sigma mir in meinem Adventskalender noch die passende Augencreme gesteckt.

Nun habe ich beide Produkte eine Weile getestet in Verbindung mit der Tages- und Nachtcreme. Diese habe ich mir mittlerweile sogar schon wieder nachgekauft und benutze den 2. Tiegel.

Zum Waschgel: Dieses hat eine cremige, weiße Konsistenz. Es riecht sehr gut und angenehm. Es lässt sich leicht auf meiner Haut verteilen. Manchmal spüre ich jedoch wie einen leichten Peelingeffekt. Keine Ahnung woran das liegt oder ob ich mir das einbilde? Denn eigentlich steht nichts drauf von Peelingkörnern :-(. Beim Abspülen benötige ich etwas mehr Wasser als bei anderen Reinigungsprodukten. Meine Haut spannt danach nicht und es befreit Make up nahezu rückstandslos. Es kostet glaube ich so um die 4 oder 5 Euro. Bin mir da nicht so sicher, da der Kauf schon sooo lange her ist.


Die Augencreme ist leicht rosa und wirkt ziemlich reichhaltig von der Konsistenz her. Sie lässt sich gut verteilen, brennt nicht auf der empfindlichen Haut um die Augen. Für mein Gefühl könnte sie jedoch etwas reichhaltiger sein und meine Haut mit mehr Feuchtigkeit versorgen. Wenn ich die Creme großzügig auftrage und nicht komplett in die Haut einmassiere wird sie bröckelig. Das gefällt mir nicht so gut. Ich bin daher mit der Augencreme nicht ganz zufrieden und ich werde sie daher nicht nachkaufen.

Ich habe mir bei Clinique jetzt die Reinigung bestellt und als Probe 5 ml Augencreme. Mal sehen wie die ist, ich hoffe, etwas reichhaltiger, dann werde ich zukünftig die kaufen, auch wenn sie mit 32 Euro für 15ml recht teuer ist.

Sonntag, 2. Februar 2014

dusch das - Lotus Beauty

DM veranstaltet ja immer sehr viele Produkttests. Aufgrund der Vielzahl der Teilnehmer habe ich allerdings nicht allzu oft Glück. Vor ein paar Wochen jedoch, war das Glück mir hold - wobei ich mich ganz allgemein in letzter Zeit gar nicht beschweren kann. So habe ich z.B. den neuen Gilette Venus Sugarberry sowie den Wilkinson Hydro 5 Rasierer für meinen Freund gewonnen.


Heute soll es aber um dusch das gehen. Die Marke kenne ich schon länger und gerade meine Oma liebte sie und hat sie oft verwendet. Ich selbst allerdings kann mich nicht daran erinnern sie jemals gekauft zu haben. Warum, kann ich gar nicht so genau sagen. Vom Gefühl her würde ich sagen, dass die Marke hauptsächlich blumige Duschbäder führt, ich aber eher auf fruchtige stehe. Vielleicht täusche ich mich da aber auch.

Zum Testen bekam ich von DM eine Exklusiv Edition in der Richtung Lotus Beauty. Laut dusch das ein blumig-frischer Duft. Mich konnte das Produkt dahingehend nicht überzeugen. Es gibt manchmal blumige Düfte, die ich mag. Der hier gehört definitiv nicht dazu.

Das Duschgel schäumt ausreichend und lässt sich gut auf der Haut verteilen und auch abspülen.
Super finde ich die Verpackung. Warum gibt es nicht mehr derartige Duschgele? Eine auf dem Kopf stehende Flasche mit einer Membran an der Öffnung. So entweicht nur Duschgel, wenn man auf die Flasche drückt. Richtig perfekt wäre es, wenn die Flasche noch einen Haken hätte, mit dem ich das Duschbad an meine Duschstange hängen kann. Dann kann ich die Flasche immer offen lassen und komme so super schnell an mein Duschbad.


Preislich liegt das Duschbad bei ca. 1,50 Euro. Ein durchaus fairer Preis. Vielleicht kaufe ich mir demnächst doch mal ein anderes dusch das Produkt, dann aber ein fruchtiges :-).
Vielen Dank an dm fürs Testen.