Samstag, 28. Dezember 2013

Pantene Pro-V Repair & Care Light Shampoo

Gott, habt ihr auch so viel gegessen über die Feiertage? Gefühlt habe ich ca. 10 Kilo zugenommen. Aber es ist auch immer alles so lecker.  Und dann denke ich immer, ach, das geht auch noch, ist ja nur einmal im Jahr...  Von daher fühle ich mich jetzt so voll, dass ich ab morgen wieder Sport machen muss.

Passend zur Weihnachtszeit von der Farbgestaltung her, erreichte mich letzte Woche ein kleines Päckchen von For me. Enthalten war das Pantene Pro-V Repair & Care Light Shampoo. Wunderschön eingewickelt in goldenes und grünes Seidenpapier. Sah unglaublich edel aus. Aber auch die Flasche des Shampoos macht was her. Sie ist durchsichtig, genau wie das Shampoo und hat eine hübsche Farbgestaltung aus schwarz, gold und grün.
Sieht doch sehr edel aus, oder? Vor allem mit dem hübschen Seidenpapier.

Zur Anwendung:
Das Shampoo riecht wirklich sehr sehr gut, so wie alle Pantene Produkte. Es lässt sich sehr gut im Haar verteilen und schäumt ausreichend. Mein Haar wird sehr gut gepflegt. Dieses Shampoo ist für normal bis dickes Haar und daher genau richtig für mich. Mein Haar wird duch das Shampoo nicht zusätzlich beschwert. Ob es tatsächlich hilft, Spliss zu verhindern kann ich im Moment noch nicht sagen, dafür muss ich es über einen längeren Zeitraum verwenden.
Einziger Abstrich bei diesem Produkt: Die INHALTSSTOFFE. Es gibt laut Codecheck 4 rote und somit nicht empfehlenswerte Produkte. Davon eines stark krebserregend. Das finde ich schon ziemlich bedenklich. Da bleibe ich doch lieber beim Luvos Heilerde Shampoo oder beim Balea Professional Oil Repair Shampoo - beides Produkte mit ausschließlich grünen und empfehlenswerten Inhaltsstoffen.
Das Shampoo kostet meines Erachtens zwischen 2,50 und 3 Euro. Dazu gibt es auch die passende Spülung.

Vielen Dank an For me für den Test.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen