Samstag, 9. November 2013

Luvos Shampoo mit Heilerde

Heute möchte ich gerne etwas genauer über ein Produkt aus der letzten Wohlfühlbox berichten, da es mich positiv überrascht und überzeugt hat.
Es handelt sich um das Luvos Heilerde Shampoo:

Ich habe seit längerem eine sehr gereizte Kopfhaut und bekomme es einfach nicht in den Griff. Nach dem Waschen habe ich kurzzeitig Linderung, doch schon nach wenigen Stunden fängt meine Kopfhaut an zu jucken. Als jetzt mein letztes Shampoo alle war, habe ich das Luvos Shampoo probiert. Und von der ersten Haarwäsche an konnte ich spüren, wie meine Kopfhaut wirklich beruhigt wird.
Wie der Name vermuten lässt, hat das Shampoo einen erdigen Farbton und ist recht geruchsneutral. Riecht eben wie Heilerde und kommt komplett ohne Parfüm aus, was ich super finde.


Leider lässt sich das Shampoo nur ganz schlecht verteilen, da es ohne Silikone ist (was ich prinzipiell super finde). Dadurch brauche ich aber mehr Schampoo. Nach dem Einshampoonieren lasse ich es eine Weile einwirken und spüle es dann aus. Es lässt sich sehr gut ausspülen.
Meine Haare werden sehr schön gepflegt und ich bräuchte nicht unbedingt eine Spülung. Es ist geschmeidig und das Beste ist, meine Kopfhaut fängt nicht so schnell an zu jucken. Ich nehme es jetzt seit 2 Wochen und meine Kopfhaut fühlt sich endlich wieder super an. Auch am zweiten Tag werde ich nicht mehr von starkem Juckreiz geplagt.
Daher werde ich mir das Shampoo, trotz des doch recht hohen Preises von 6-7 Euro pro Flasche und des übermäßigen Verbrauchs, wieder kaufen. Das nächste Mal werde ich mir als passende Ergänzung die Spülung noch dazu kaufen.
Ich bin wirklich froh, dass dieses Produkt in der Wohlfühlbox war. Danke Medpex und ich bin schon ganz gespannt auf die nächste Box im Dezember! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen