Sonntag, 12. Mai 2013

Hidrofugal Deo Roll-on

Aufgrund meines Urlaubs stehen noch 2 Produktberichte aus.
Ich bin jetzt seit knapp einer Woche aus meinem Urlaub zurück :-((( und habe gerade meinen Balkon auf Vordermann gebracht und begrünt. Nun brauche ich eine kleine Verschnaufpause, bevor es in meiner Wohnung weitergeht.

Daher möchte ich die Zeit nun nutzen und über den Hidrofugal Deo Roll-on der Klassik Linie berichten.
Hidrofugal hat mittlerweile verschiedene Linien wie z.B. die Klassik Linie, die Sensitiv Linie, die Doppel Effekt Linie und die Fuss Linie. So sollte für jeden das Passenden dabei sein.
Den Deo Roller der Klassik Linie gibt es wiederum in verschiedenen Verpackungen wie Roll-on, Zerstäuber, Stick, Spray...
Ich habe den Roll-on auf Herz und Nieren getestet.
Die Verpackung finde ich in Ordnung, ein klassischer Roll-on, nichts besonderes. Blau und rot sind für mich typische Hidrofugal Farben.

Zu den Inhaltsstoffen: Aqua, Aluminium Chlorohydrate, PPG-15 Stearyl Ether, Steareth-2, Steareth- 21, Sodium Chloride, Trisodium EDTA, Parfum.

Wie man sieht, sind auch hier Aluminium Chlorohydrate enthalten. Diese sind sehr wirksam gegen Schweißbildung, aber leider gesundheitstechnisch umstritten. Bisher ist nicht ganz klar, ob sie krebsverursachend sind. Daher Deo's mit Aluminium am Besten nicht auf frisch rasierte Haut auftragen.

Zur Wirkung:
Hidrofugal wirkt sehr sehr gut.  Einmal aufgetragen verwindert es Geruchsbildung sehr gut. Auch bei Sport oder im Sommer. Für mich bildet dieses Deo eine gute Grundlage. Ich persönlich trage aber meist noch ein anderes drüber, da Hidrofugal geruchsneutral ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen