Montag, 24. September 2012

Mein erste Box - Die Wohlfühlbox von Medpex

Schon oft habe ich auf verschiendensten Blogs von Überraschungsboxen gelesen. Ich war fasziniert, fande es aber immer doof, dass es sich um Abo´s handelt und die Boxen doch recht teuer sind. 
Dann habe ich von den DM Lieblingen erfahren. Da wollte ich wirklich gerne ein Abo über 3 Monate ergattern, da es pro Box nur 5 Euro kostet. Außerdem bin ich DM Stammkunde und liebe die Hausprodukte. Leider hatte ich beide Male bisher kein Glück, als man sich für die begrenzte Stückanzahl anmelden konnte.
Dann habe ich vor ca 3 Wochen auf der Seite der Testbiene von der Wohlfühlbox von Medpex erfahren. Diese gibt es alle 3 Monate, kostet 5 Euro plus 2,90 Euro Versand und muss jedes Mal neu bestellt werden, ist also kein Abo. 
Bisher wurde die Box jedes Mal in einer anderen Farbe geliefert. Mir gefällt das rot/pink dieser Box hervorragend:
Nun zum Inhalt:
  • Fenistil Wundheilgel (10 g / 2,30 Euro)
  • Frohnatur (1 Stück / 2,28 Euro)
  • Listerine Zero Mundspülung (500 ml / 4,94 Euro) bei DM 4,25 Euro
  • Doppelherz Vitamin C + Zink Brausetabletten (15 Stück / 2,48 Euro)
  • Orthomol Immun Direktgranulat (2 Stück / 3,98 Euro)
  • Sonnentor Tee ( 1 Beutel / 0,19 Euro)
  • Compeed Blasenpflaster Medium ( 1 Stück / 1,19 Euro)
  • Eucerin Repair Handcreme (15 ml / 1,59 Euro)
  • Bio Lavendel Öl ( 5 ml / 5,95 Euro)
  • Fruchtsaft-Bären Himbeere ( 200 g / 2,25 Euro)
  • Mucosolvan Thermometer (Extra)
Warenwert der Wohlfühlbox: 27,15 Euro (+Thermometer)


Am meisten gefreut habe ich mich über die Fruchtbären und die Mundspülung. Ich liebe Gummibären und Himbeeren. In Kombination einfach spitze. Musste mich ziemlich zusammen reißen, nicht gleich alle zu essen. :-)
Meine Mundspülung neigt sich gerade dem Ende und ich hätte diese Woche neue kaufen müssen. Daher kommt die Listerine Mundspülung sehr gelegen. Ich hatte schon einmal die grüne Mundspülung von Listerine probiert und fand die gar nicht so toll. Unverdünnt hatte ich das Gefühl, mir würde mein Mund weggeätzt.
Die Listerine Zero ist da um einiges sanfter und hinterlässt aber trotzdem recht lange einen angenehmen Atem. Top.





Fenistil Wundheilgel habe ich selber noch nie verwendet, aber schon oft von gehört. Bei der nächsten Wunde wird sie ausprobiert.

Brausetabletten benutze ich im Winter auch häufiger um mein Immunsystem zu unterstützen. Werde die Brausetabletten also bald ausprobieren.

Über das Öl freue ich mich auch sehr, da ich auch gerne einen angenehmen Duft in meiner Wohnung verbreite und Duftöl über einer Kerze verneble.

Die Handcreme von Eucerin landete gleich in meiner Handtasche, da meine alte alle ist.

Die anderen Dinge würde ich nicht unbedingt selber kaufen, freue mich aber, sie einmal ausprobieren zu können.

Bin sehr zufrieden mit der Box und kann mir durchaus vorstellen, die nächste wieder zu kaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen